Geigenbau am Dom - Eva Lämmle München

27. August 2016, 16:14// Geige aus Domholz

Bau einer Geige aus Dachbalken der Frauenkirche München, Teil 8

zargenkranz-reifchen-formbrett

Als nächstes arbeite ich am Zargenkranz weiter.

 

 

Hier werden zur Stabilisierung  der Zargen und zum Erhalt einer größeren Leimfläche kleine Holzstreifen (genannt Reifchen oder Futterleisten) genauso wie die Zargen gebogen und in die Eckklötze eingelassen.

 

zargenkranz-mit-klammern

 

 

dann werden Sie mit den Klammern eingeleimt.

 

 

Formbrett-mit-klammern

 

 

nach dem Trocknen werden die Reifchen/Futterleisten verschnitten und verrundet.

 

 

zargenkranz-mit-reifchen

 

 



Blogbeitrag schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


Ich freue mich über Ihren Beitrag, der zunächst von mir geprüft und dann freigeschaltet wird. Ich behalten mir jedoch vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Beiträge nicht zu veröffentlichen.

1 + 2 =