// Aktuelles

Halbzeit bei den Münchner Geigentagen

Münchner Geigentage Impression

Seit dem 9.5. 2019 läuft die Veranstaltung, erstmals im Bayerischen Nationalmuseum

Bisher wurden in den Konzerten vom Goldmund Quartett, Maximilian Hornung und dem Jugenkammerorchester Violinissimo viele Instrumente aus der Ausstellung präsentiert.

 

Interessierte können während der Öffnungszeiten des Museums (Di-So 10.00-17.00Uhr, Eintritt 6 €) kommen und alle 28 Geigen, 18 Bratschen und 16 Celli, sowie deren Bögen  anspielen, ausprobieren und vergleichen.

Dies ist eine einmalige Möglichkeit, sich einen Überblick über die Arbeiten der Münchner Geigenbauer und Bogenmacher zu verschaffen.

Die Ausstellung läuft noch bis zum Sonntag, den 26.05.2019.

Das nächste Highlight ist das Konzert mit Sarah Christian, morgen Sonntag, den 19.05.19 um 11.00 Uhr.

Restkarten gibt es ab 10.00 Uhr an der Kasse.

Alle weiteren Veranstaltungen, Konzerte und Vorträge finden Sie unter Münchner Geigentage.

Instagram

  • #violin maker#viola da gamba#whatsonmybench
  • Ready for #muenchner geigentage😊
  • #whatsonmybench #violin #violinlove
  • #violin #violinmaker #merrychristmas #violinists
  • #violine #whatsonmybench #restauration work#violin#violinmaker
  • #violin #violinmaker#viola #whatsonmybench #violinlove #summerinmunich#muenchnergeigentage#