// Aktuelles

Konzert für Barockvioline und Laute

Saitenspruenge

International konzertierende Künstler im Saal der städt. Musikschule Landshut
am Sonntag 21. 10. 2018, 11.00 Uhr.

 

Angelika Fichter, die mit ihrer Barockvioline auf internationale Festivals vertreten ist, hat ihren Kollegen, den Lautenisten Yoshio Takayanagi aus Frankfurt eingeladen zu virtuosen Saitensprüngen und Verrücktheiten. Beide spielen auf historischen Instrumenten, auf der Barockvioline sind die Saitensprünge auf Darmsaiten, der gebürtige Japaner wird auf der Theorbe, eine Langhalslaute, wie auch auf der Barockgitarre in der Manier des 17. Jahrhunderts „rocken“.

Eine unterhaltsame Matinee für Groß und klein, am Sonntag 21. 10. 2018 um 11.00 Uhr,  gewährt von Angelika Fichter spielend und moderierend einen Einblick in die Verrücktheiten, Extreme und sprudlende Lebensfreude des 16. und 17. Jahrhunderts.
Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.