Geigenbau am Dom - Eva Lämmle München

    31. Januar 2015, 18:44// Tipps und Tricks

    Meine Geige scheppert

    altegeige

     

    … Was kann die Ursache sein?

    Nebengeräusche können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Ein paar grundlegende Dinge könnnen Sie erstmal selbst testen, dabei soll  diese Checkliste helfen:

     

    • Gibt es offene Randstellen? Klopfen Sie die Ränder des Instruments mit den Fingerknöcheln vorsichtig ab. Dort, wo es offen ist, klingt es anders.
    • Sind alte Risse offen, z.B. F-Klappenrisse?
    • Berührt der Kinnhalter bei Druck des Kinns den Saitenhalter oder ist genügend Platz dazwischen? Hat sich der Kinnhalter evtl. verschoben oder ist er lose?
    • Wie sehen die Saiten aus, hat sich irgendwo die Umspinnung gelöst?
    • Ist das Stegleder unter der E-Saite lose?
    • Hat sich der Steg verschoben und die Füße liegen nicht mehr perfekt auf der Decke auf?
    • Bei einzelnen Feinstimmern, ist die Rändel Schraube jeweils fest angezogen?
    • Gibt es irgendwas an Ihrer Kleidung, das Scheppern könnte? Knöpfe, Ketten, Ohrringe?

    wenn Sie den Grund für das Scheppern nicht selbst finden, sollten Sie einen Geigenbauer aufsuchen, er wird Ihnen weiterhelfen und Schritt für Schritt mögliche Ursachen beseitigen.

     

     



    Blogbeitrag schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
    Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


    Ich freue mich über Ihren Beitrag, der zunächst von mir geprüft und dann freigeschaltet wird. Ich behalten mir jedoch vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Beiträge nicht zu veröffentlichen.

    90 − 88 =