// Aktuelles

Barock-Herbst Konzert Sonntag, 25.10.20

Geigen-Logo-Abaco

Sonntag, 25. Oktober 2020, 18h: St. Lukas Kirche München

 

 

 

Nach langer Pause freut sich das Abaco-Orchester München ganz besonders auf sein erstes Konzert der laufenden Saison, das endlich auch wieder über den Rahmen der Kammermusik hinausgehen darf.
Am 25. Oktober um 18.00 Uhr sind in den wunderschönen Hallen der St. Lukas Kirche in München–Lehel Barockklänge von Corelli, Vivaldi und Telemann bis hin zu Bach und Biber zu hören. Freunde der Bläser- und Streicherklänge kommen genauso auf Ihre Kosten wie Liebhaber von frischen, harmonievollen Klängen aus der Barockzeit im Allgemeinen.

 

 

Programm:

Johann Sebastian Bach: 3. Brandenburgisches Konzert BWV 1048
Heinrich Biber: Battalia
Angelo Corelli: Concerto Grosso D-Dur Op. 6 Nr. 4
Georg Philipp Telemann: Konzert für drei Trompeten TWV 54:D3
Georg Philipp Telemann: Konzert für Trompete, Violine und Violoncello TWV 53:D5
Antonio Vivaldi: Konzert für zwei Flöten RV 533
Antonio Vivaldi: Konzert für zwei Oboen RV 535

 

 

Karten (zu 18€ / 9 € erm.) können Sie reservieren unter folgender E-Mailaddresse: reservierung@abaco-orchester.de

Vorheriger Beitrag:

Übersicht / Blog / Aktuelles

Nachrichten rund um mein Atelier