Jeans färbt auf Cello ab

Cello-Rand

Wie kann man solche Schäden vermeiden?

 

 

Durch starkes Schwitzen kann es an der Kontaktstelle von Bein und Cello zu solchen blauen Verfärbungen kommen.

 

Schwierig ist es, wenn das über einen längeren Zeitraum passiert und die Farbe dann richtig ins Holz einzieht oder durch die Berührung regelrecht einmassiert wird. Schauen Sie ihr Cello regelmäßig an den Kontaktstellen an, ob Handlungsbedarf besteht. Die Kontaktstellen können gereinigt und retuschiert werden, wenn Lack fehlt.

 

Was kann man tun, damit Jeans nicht so stark ausbluten? Z.B kann man sie über Nacht in Essigwasser legen, das Verhältnis von Essig zu Wasser ist dabei 1:2.

Oder beim Waschen etwas Essig in die Weichspülkammer geben.

 

Auch gibt es sog. Farbfangtücher im Drogeriemarkt, die überschüssige Farbe beim Waschen aufnehmen können.

 

Übersicht / Blog / Aktuelles

Nachrichten rund um mein Atelier

Instagram